Personal

Was ich so gemacht habe als Xynthia wütete….

klassische Musik in 7 Grad

Ich war mit Freunden in Mainz im 7 Grad frühstücken, es gab das übliche Frühstück, aber mit klassischer Musik. Von dem kultivierten Start ging es in die ev. Kirche, um uns von den immer stärkeren Winden zu schützen. Dort gab es auch ein Gruppenfoto.

Kirche

Martin fehlt auf dem Foto, weil er einen Anruf von seinem Mitbewohner bekommen hat, dass ihr Dach weggeflogen sei. Nach dem Eis essen und einem fast Museumsbesuch wollten wir zurück nach Hause… das war aber leider nicht so einfach…

Die Züge hatten Verspätung oder wurden komplett gestrichen. Doch irgendwann ist Nhat und mein Zug nach Koblenz doch noch gefahren, in Koblenz angekommen das selbe Spiel..

Bahnhof Koblenz

Die Autofahrt von Koblenz nach Emmelshausen war durch Bäume und Äste sehr verwüstet, bin so froh, dass ich gut angekommen bin!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.