Roadtrip USA: Lake Tahoe

They are from Germany and don´t know Hummel figurines.

Alle am Lake Tahoe kennen die Hummel-Figuren aus Deutschland. Wir mussten erst mal googlen.

Hier war es sehr windig und ein wenig kälter. Die Leute waren Schickimicki. Unsere Autos wurden sogar ein- und ausgeparkt. Daran könnte man sich gewöhnen :). Als meine Cousine und ich mit Bacardi an einer Kasse im Supermarkt standen, wollte ein älterer Mann unseren Einkauf bezahlen, aber die Kassiererin hat es leider nicht erlaubt. Vielleicht wirken Frauen mit Skittles, Nüssen und Bacardi attraktiv oder auch ärmlich. Und nach dieser Party Nacht im Hotel werde ich nie wieder Bacardi trinken. Nie.

Das Hotel hatte auch einen Wellnessbereich, wir Frauen waren aber zu verwöhnt nach Palm Springs und fanden den Pool nur semigut..

Lake Tahoe Himmel Haus

An einem Abend waren wir einem deutschen Brauhaus “Himmel Haus” essen. Das wurde uns im Hotel empfohlen und sollte authentisch sein. Keiner sprach dort deutsch, aber es gab deutsches Bier und Currywurst und der Kellner war super ;).

Ein Teil gehörte Nevada, so war auch dort das Glücksspiel erlaubt. Millionär würde aber mal wieder keiner von uns :).

Casino

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Einen Kommentar hinterlassen Die E-Mail wird nicht veröffentlicht