Die 90er und wie ich sie erlebte

Die 90er und wie ich sie erlebte

Ein 90er Jahre Stöckchen läuft durch die Blogosphäre, ich schnappte mir den von Sumi. Die letzte Frage habe ich noch hinzugefügt, weil es mich auch in den 90ern prägte ;D.

Liebster Disneyfilm?

„König der Löwen“!! Ich mochte die Musik, die Löwen, Pumba und Timon. Heute schaue ich den Film auch noch sehr gerne <3. Die VHS besitze ich sogar immer noch! Mr. Bean wurde auch auch ständig geschaut.

koenigderloewen

Liebste/r Musiker/in/Band?

Während meine Cousinen und Freundinnen „Caught in the Act“, „No Mercy“ und die „Spice Girls“ anhimmelten, war ich ein absoluter „Backstreet Boys“ und „Blümchen“ Fangirl. „Piep piep kleiner Satellit sag ihm dass es mich noch gibt – piep piep kleiner Satellit frag ihn ob er mich noch liebt.“ Ich kaufte die Bravos nur um das Zimmer mit Postern bekleben zu können. Ach, und „Aaron Carter“ fand ich damals auch ganz niedlich :).

Liebste Süßigkeit?

Center Shocks und Zuckerarmbänder mit den Uhren dran. Und Ü-Eier, bestimmt, die mag ich ja auch jetzt noch gerne.

Liebstes Spiel?

„Chip & Chap“, „Fred Feuerstein“ und natürlich „Mario“ auf der NES. Die ganzen Olympia Spiele auf dem C64 zockte ich tagelang durch. Mein Bruder und ich lernten irgendwie Basic und programmierten auch ein Mafia Spiel um und es funktionierte irgendwie :D.

Lego und Barbie waren natürlich auch ein Muss. Mit Lego wurden die Möbel für die Barbies gebaut.

Liebstes McDonald’s Juniortütenspielzeug?

Eigentlich gar nichts, McDonalds ging an mir irgendwie vorbei, erst viel Später war ich in der Fast-Food Welt drin.

Liebstes Buch?

Die ganzen Märchenbücher und als Hörspiel Kassette „Charlie – Alle Hunde kommen in den Himmel“. Und das Regenbogenfisch Buch!

Liebstes Klamottengeschäft?

… ich war ein Kind!

Liebste Zeichentricksendung?

Kickers„Kickers“, „Mila“ und „Sailormoon“.

Ich stand sooooo sehr auf Mario von den Kickers. „Es war einmal das Leben“ und „die Glücksbärchis“ waren auch sehr toll! Und kennt ihr noch „Als die Tiere den Wald verließen?“ Eines der traurigsten Kinderfilme überhaupt. Heute würde ich es aber nicht mehr schauen wollen :(.

 

Was hast du nach der Schule im Fernsehen angeschaut?

Na die Zeichentrick Sendungen und andere Serien schaute ich auch damals sehr gerne, darunter „Schloss Einstein“, „The Tribe“ und „Full House„.

Was hast du damals gesammelt?

„DIDDL-Blätter“!!!! Auf dem Dachboden befindet sich noch irgendwo meine Mappe mit tausend Blättern und Notizblöcken. Wenn wir auf den Schulhof unsere Ordner dabei hatten, verlief das Tauschgeschäft in etwa so: „Habe ich schon, habe ich schon, habe ich doppelt, sollen wir tauschen?“

Ich glaube mein ganzes Taschengeld ging für Diddl Sachen und Center Shocks drauf.

diddl Blätter

Ich gebe das Stöckchen an alle 90er Kids, die das hier gelesen haben, weiter :).

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Einen Kommentar hinterlassen Die E-Mail wird nicht veröffentlicht