Ich war in Berlin – die ersten Eindrücke

Ich war in Berlin – die ersten Eindrücke

Die ersten Eindrücke in Berlin waren nicht so prickelnd. Überfüllte U-Bahnen, Hausbesetzer an der Köpenicker Straße, verschmierte Graffitis,  und der ätzende Grasgeruch in der Nähe der East Side Gallery.

Obwohl das Wetter später deutlich schlechter wurde, gefiel uns Berlin den Tag darauf einfach besser und es war gar nicht mehr so schlimm.  Die Hausbesetzer sind coole Leute und zwischen den hohen Häusern und der Unordnung findet man schöne Plätzchen und tolle Graffiti Kunstwerke.

Bike
Grafitti Hand
Grafitti
Köpi Eingang
Köpi
Yaam
Kunst

"Thank you Sony for the Walkman"
„Thank you Sony for the Walkman“

sageclub_mini

Weitere Posts folgen noch :>

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • 2 Jahren ago

    ich bin in 3 wochen das erste mal in berlin und bin schon sehr gespannt!

    • helene
      2 Jahren ago

      Ich wünsche dir viel Spaß dort :)

Einen Kommentar hinterlassen

Einen Kommentar hinterlassen Die E-Mail wird nicht veröffentlicht