Lachs auf Spinat auf Blätterteig

Lachs auf Spinat auf Blätterteig

Es ist mal wieder Zeit für eine kleine Leckerei: Lachs auf Spinat auf Blätterteig. Das sieht wo wenig aus, aber nach 3 Stück ist man eigentlich schon satt, trotzdem isst man einfach mehr, ihr kennt das.

Dauer Insgesamt: 40 min

Lachs auf Spinat auf Blätterteig

Zutaten für 2 Personen

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 300g Spinat
  • 250g Grill-Lachs
  • 1 Prise Salz
  • 1 Eigelb

Lachs belegt

Den Spinat erwärmen und den Lachs auf jeder Seite ein wenig braten. In der Zwischenzeit den Blätterteig ausrollen und in Vierecke schneiden. Den fertigen Spinat und den Lachs drauflegen und die Ränder mit Eigelb bestreichen. Spinat ohne Rahm verläuft nicht so schnell, aber ich hatte leider keinen anderen da :D.
Das ganze für ca. 15-20 Minuten bei 200° in den Ofen.

Danach alles ein wenig abkühlen lassen und mit Salz bestreuen.

Guten Appetit!

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Einen Kommentar hinterlassen Die E-Mail wird nicht veröffentlicht