byebye2015
Blog Personal

Das war 2015

Der letzte Tag im Jahr 2015. Habt heute viel Spaß und genießt die letzten Stunden. Start 2015: Mit dem Freund Käsefondue gemampft. Gehört: ganz viel Fall Out Boy, Placebo, Björk, Sia und The Pretty Reckless. Im Kino: irgendwelche Filme in der Sneak (.. Southpaw 7/10), Kingsman (8/10) in Berlin. Gegessen: Burger, Tapas, Gegrilltes und viel Gebackenes. Serien: Secret Diary of a Call Girl (ab Staffel 2 ganz gut), The Mindy Project, Melissa & Joey, Younger, Silicon Valley, Selfie, Mila, Angefangen: Orange is the new black, Grandfathered, Jane by Design und einige mehr. Job: studentische Hilfskraft und Aufräumaktion auf der Nature One, 2 Vorstellungsgepräche gehabt und direkt 2 Zusagen erhalten. Im Ausland gewesen: nur in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg, dafür Städtetrips nach Leipzig und Berlin gehabt. Abenteuer: Umzug. 2 x Zuschauergast beim Neo Magazin Royale gewesen. Konzerte: Green-Hill Festival. Uni: der Master läuft nur schleppend. Party: viel mit Verwandten, auf dem Partyschiff gewesen, Kneipentouren. Gelesen: Eugen Litwinow – Mein Name ist Eugen, Helen Fielding – Bridget Jones – Verrückt nach ihm, Nick Hornby – A Long Way Down, Sabine Neuffer – Eine Liebe zwischen den Zeiten, Mina Shepard – Mein Milliardär, meine Hochzeit und ich (Schlimmer als Fifty Shades..). Hochzeiten: auf 2 Hochzeiten gewesen und nächstes Jahr kommen noch einige. Sport: Fitness Apps ausprobiert. Zu wenig gemacht: Bücher gelesen und verreisen. Zu viel Ausgeben: Möbel, Deko, Baumarkt-Kram, neues Auto! Erlernte Skills: Sägen, Streichen, Bauen, Lackieren und Möbel aufbauen perfektioniert. Bekam eine Stichsäge, Klebepistole und einen Akkuschrauber geschenkt! Bucket List erledigt: Ich habe endlich Tiger gesehen! Was 2016 passiert: Hoffentlich mit dem Studium fertig, der neue Job ganz cool ist, die Wohnung fertig renoviert und ich mehr von der Welt sehen werde. Ende 2015: Party mit Freunden. 2016 wird noch besser! Einen guten Rutsch wünsche ich euch allen!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.