DIY Beistelltisch aus Holz #Ikeahack

DIY Beistelltisch aus Holz #Ikeahack

So langsam wird es in der Wohnung, das Wohnzimmer ist fast fertig und es fehlt nur noch ein stylischer Boden mit flauschigen Teppich. Das letzte Möbelstück habe ich heute fertiggestellt und zwar einen kleinen Beistelltisch mit einer Holzscheibe. Die Holzscheibe hat mir mein Vater besorgt (auf ebay gibt es auch einige günstige) und die Tischbeinchen stammen von einem Ikea Hocker. Die Idee zu diesem DIY hatte ich von diesem Pin auf Pinterest.

Und wir haben nun einen Pelletofen, das viel viel besser und praktischer als ein Holzofen! Es macht so schön warm.

Was man benötigt:

  • 1 Baumscheibe(ebay)
  • 1 Ikea Hocker Marius (4,99€)
  • Schleifpapier und eine harte Bürste (evtl. Grill-Reinigungsbürste)
  • Pinsel und Holz-Öl mit Wunschfarbe
  • 4 längere Nägel (als im Lieferumfang des Hockers) und eine Bohrmaschine

Holzscheibe abschleifen und Rinde saubermachen

Zuerst wird die Holzscheibe oben und unten geschliffen, damit eine schöne glatte Oberfläche entsteht. Danach wird die Rinde mit einer harten Büste gesäubert und lose Stellen entfernt. Anschließend den Staub wegwischen.

Holzscheibe lackieren und den Hockern dranbohren

Dann wird ein Holz-Öl aufgetragen. Ich entschied mit mich für ein Teak-Öl, damit das Holz ein wenig dunkler wird. Ganz lange trocknen lassen und dabei ein Tee trinken.

Die beiden Holzbeine werden zusammen geschraubt und mit längeren Nägeln an die Holzscheibe angeschraubt.

Ikea Hocker Marius mit einer Holzscheibe

Die zwei Holzscheiben im Hintergrund sind Kissen :).




Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

  • 2 Jahren ago

    Ha, mein geschultes Auge hat auf dem Foto direkt den Hocker erkannt! :D
    Cooler Tisch, ich liebe Holz :)

  • 2 Jahren ago

    Cooler Hocker :)
    Ich habe noch nie davor frische Kuhmilch getrunken. Ziegenmilch ja, meine Großeltern hatten Bekannte mit Ziegen , aber ich kannte keinen, der Kühe hatte, daher keine Kuhmilch für mich ^^

Einen Kommentar hinterlassen

Einen Kommentar hinterlassen Die E-Mail wird nicht veröffentlicht